Anmerkungen zur DTKV Rangliste

Impressum

Hinweis an Turnierveranstalter

Diese Seite beinhaltet die offizielle DTKV Rangliste. Erstellt und bearbeitet wird sie von Bundesturnierspielleiter Artur Merke (TKC Hirschlanden). Alle Turnierankündigungen und Ergebnisse sollten so schnell wie möglich an die unten angegebene Adresse geschickt werden. Um Terminkollisionen zu vermeinden, werden Turnierausrichter gebeten, die Turniertermine frühzeitig mit mir abzusprechen. Dies betrifft insbesondere die Sektionsmeisterschaften und die DEM, da zwischen solchen Turnieren ein Abstand von mind. 4 Wochen eingehalten werden sollte.

Die Rangliste umfasst jeweils einen Zeitraum von 400 Tagen, wobei die 400 Tage immer vom Datum des letzten erfassten Turniers zurückreichen. Damit kann sich die Rangliste nur nach einem Turnier ändern. Turniertypen, wie z.B. eine spezielle Sektionsmeisterschaft erscheinen maximal einmal in der Rangliste. Da Sektionsturniere und die DEM einen besonderen Status auf der Tipp Kick Tour haben, verfallen diese erst wenn sie weder im aktuellen, noch im Jahr zuvor stattgefunden haben (also im absoluten Extremfall nach 731 Tagen). Das soll sicherstellen, dass immer 5 der grossen Turniere in der Rangliste verbleiben, es sei denn, sie fallen in einem Jahr komplett aus.

Die Wertigkeit eines Turniers wird nach der weiter unten angegebenen Formel berechnet. Ab 2006 gibt es keine Turnierekategorien mehr. Die DEM und die Sektionsturniere werden dennoch als Kategorie A bzw. B Turniere geführt. Dies dient lediglich der besonderen Hervorhebung dieser Turniere.

Diese Seite versucht auch andere Aspekte des DTKV Turnierbetriebes einheitlich darzustellen. So werden hier auch Turnierankündigungen aufgelistet. Durch die umfassende Datenbank von bereits gespielten Turnieren, erhält man mit einem Klick übersicht über bisherige Sieger eines anstehenden Turniers, oder wer in den Jahren zuvor die Endrunde o.ä. erreicht hat.

Diese Rangliste und alle korrespondierenden Seiten werden voll automatisch mit Ruby Skripten erzeugt. Daher ist das aktuell halten der Rangliste wenig zeitaufwendig, vorausgesetzt natürlich, dass sich alle bemühen, den Ablauf so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Die bisher erfassten Turniere reichen teilweise erheblich in die Vergangenheit, so sind z.B. ALLE deutschen Meister und fast alle Sektionsmeister erfasst. Bei allen Spielern wurde nur der aktuelle Verein aufgelistet, nicht der Verein zu dem der Spieler zum Zeitpunkt des Turniers gehörte. Bei Spielern die am DTKV Turnierbetrieb nicht mehr teilnehmen, bleibt als Verein der letzte Club für den sie gespielt haben stehen.

Natürlich sind von älteren Turnieren nur die vorderen Plätze vorhanden. Ich habe aber versucht, für alle Turnierdaten jeweils die Top 12 zu erfassen (Top 6 bei kleineren Turnieren). Damit ist es möglich zu jedem Spieler auch seine bisherigen Erfolge aufzulisten. Sollten euch noch Top 12 (bei Sektionsmeisterschaften) oder Top 6 Platzierungen anderer Turniere vorliegen, die hier nicht erfasst wurden, so mailt diese an die unten angegeben Adresse (oder über das Kontakt Formular auf der Hauptseite).

Alle erfassten Spieler, die jemals eine Deutsche Meisterschaft oder eine Sektionsmeisterschaft gewonnen haben, wurden automatisch in die so genannte Hall of Fame aufgenommen. Die Sortierung in der Hall of Fame geht erst nach der Anzahl der Siege bei den Deutschen Meisterschaften, die Anzahl der Sektionssiege ist das zweite (nachrangige) Kriterium.

Wie bleibt diese Liste aktuell und korrekt? Falls Du Turnierausrichter bist, so maile einfach die Ergebnisse an die unten angegeben Adresse (siehe Hinweis). Wichtig ist, dass die volle Liste der Teilnehmer vorliegt, da ansonsten das Turnier nicht in die Rangliste aufgenommen werden kann. Was die Korrektheit angeht, so kann es natürlich sein, dass sich kleine Fehler einschleichen. Solltest Du also Fehler entdeckt haben, so melde dies an die unten angegebene Adresse.

Stand der aktuellen Daten (26.05.2017)

991 Turniere insgesamt in der Datenbank
20 Turniere bei denen nur der Turniersieger bekannt ist
501 Turniere mit weiteren erfassten vorderen Platzierungen (aber nicht vollständig)
470 Turniere mit vollständigen Platzierungen
905 Turniere bei denen das Ergebnis des Finales vorliegt
372 Turniere bei denen die Endrunde/Playoffs vorhanden sind (bei alten Turnieren sind es vornehmlich [NSWO]DEM)

Die oben erwähnte Adresse ist als Schutz vor Spammern als PNG Grafik gespeichert email as png

Für all die, die Peter Deckerts Turnierprogramm benutzen (oder das Schweizer System Programm von mir), befindet sich unter Download die aktuelle Rangliste im CSV (comma separated values) Format.

Beiträge

Bei der Zusammenstellung der Datenbank haben mir folgende Tipp Kicker maßgeblich mit Ergebnissen bzw. alten Rundschauen geholfen (hoffe habe niemanden vergessen): J. Foit, P. Funke, A. Hofert, M. Gary, J. Käthner, M. Kaus, C. Lorenzen, K. Schäfer, A. Sigle, J. Spahn, B. Straberg und H. Wölk. Besten Dank, ohne Eure Hilfe wäre diese Seite nicht in diesem Umfang möglich gewesen.

Die meisten Einzelfotos stammen von Jens Käthner (alias Rakäthe). Weitere Bilder Lieferanten sind: A. Bialk, J. Härterich, A. Hofert, ... sowie natürlich all die, die ihr eigenes Bild geschickt haben.
Wer mit dem Erscheinen seines Lichtbildes auf dieser Seite nicht einverstanden ist, der möge mir dies mitteilen. Wer lediglich mit seinem Foto nicht zufrieden ist, der kann mir selbstverständlich ein anderes Foto zuschicken. Ferner seien alle aufgerufen mir Bilder zuzuschicken oder sich auf einem der nächsten Turniere von Jens ablichten zu lassen.

Bei Spielern (aus der Hall of Fame) die nicht mehr aktiv sind, ist das natürlich schwieriger. Wer hierzu Bilder besitzt, der sei hiermit aufgerufen, mir entsprechendes Material zuzuschicken (ab besten bereits eingescannt). übrigens, auch wenn es bereits ein aktuelles Bild zu einem Hall of Fame Spieler gibt, so wären Bilder die einigermaßen zeitnah zu seinen größten Erfolgen sind, auch von großem Interesse (Bilder aus alten Rundschauen eignen sich wegen der geringen Qualität nicht dazu).

Ab sofort wird auch zu jedem Turnier ein Siegerfoto veröffentlicht (vorzugsweise sind auf so einem Foto alle Pokalträger zu sehen). Wer von älteren Turnieren solche Bilder besitzt, der möge sie mir in möglichst guter Auflösung schicken (wenn jemand ältere Bilder hat, aber keinen Scanner, der sollte sich trotzdem bei mir melden, da ich die Bilder einscannen kann). Bisher haben u.a. A. Beck, J. Härterich, A. Hofert, K. Höfer, J. Käthner, S. Körner, M. Krage, C. Lorenzen, R. Maier, P. Meier, J. Spahn und A. Sigle Bilder beigetragen. Ein Paar Bilder habe ich seinerzeit von diversen Vereins-Homepages runtergeladen (u.a. SK Schöppenstedt, Celtic Berlin), sollte der jeweilige Urheber mit der Veröffentlichung dieser Bilder nicht einverstanden sein, so möge er sich bei mir melden. Alle vorhandenen Bilder mit Verweisen zu den dazugehörigen Turnieren kann man hier anschauen.

Berechnung der Turnierwertigkeit

Die Wertigkeit eines Turniers hängt von der Qualität und der Quantität der Spieler ab. Die genaue Formel lautet

(680.0/RANK_SUM + SIZE/20.0 + 5.0)/3.0

Dabei ist:

RANK_SUM = Summe der aktuellen Ranglistenpositionen der besten 16 Teilnehmer dieses Turnieres (bei weniger als 16 Spielern werden virtuelle Spieler eingefügt, die den schlechtesten zur Zeit möglichen Rang haben). Sind z.B. die Top 16 der Turnierrangliste vertreten, so ist RANK_SUM= 136, also genau ein Fünftel von 680.

SIZE = Teilnehmerzahl des Turnieres (wobei bei mehr als 100 Teilnehmern auf 100 gekürzt wird).

Die 5 in der Formel steht stellvertretend für die frühere Kategorie des Turniers. Ab 2006 werden alle Turniere so behandelt, als wenn sie die höchste Kategorie A hätten (Sektionsturniere hatten z.B. früher die Kategorie B, was dem Wert 4.5 entsprach). Damit kann ein gut besetztes Turnier die höchstmögliche Wertigkeit erlangen, was früher nur der Deutschen Einzelmeisterschaft vorbehalten war.

Die Turnierwertigkeit kann im besten Fall 5.0 betragen (alle drei Summanden sind gleich 5.0). Der untere Grenzwert für die Wertigkeit ist 1+2/3= 1.66...

Ab dem Jahr 2009 gibt es für die ersten drei Platzierten eines Turnies einen Bonus, welcher zusätzlichen zur Wertigkeit berechnet wird. Demnach bekommt der Sieger eines Turniers 30 Punkte, der Zweitplatzierte 20 Punkte und der Dritte 10 Punkte zusätzlich gut geschrieben. Damit erhöht sich die Anzahl der möglichen Punkte bei einem Turnier auf maximal 530, statt der bisherigen 500 Punkte.

Copyright

Alle Inhalte dieser Webpräsenz (d.h. Tabellen, Texte, Bilder etc.) unterliegen der GNU Free Documentation License . Das ist die selbe Lizenz unter der z.B. die Inhalte in der Wikipedia erscheinen.

Disclaimer

Ich bin bemüht, das Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Ich übernehme keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in meinem Webangebot eingestellten Informationen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert. Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen.

Hauptseite